Vier Senioren schauen auf 2 Notebooks
Verweis zur Seite Wallotstraße Verweis zur Seite Herthastraße

 

Neu in der Stiftung

Am 1. Juli 2015 hat die Stiftung die Trägerschaft für die Seniorenclubs Herthastraße und Wallotstraße übernommen, zwei Begegnungsstätten für Menschen ab dem 50. Lebensjahr. Hier können sie sich treffen, um gemeinsam Freizeit zu erleben und zu gestalten.

Die Begegnungsstätten sind montags bis freitags in der Regel mindestens zwischen 09.00 und 17.00 Uhr geöffnet, rollstuhlgerecht eingerichtet und werden als Nichtrauchereinrichtungen betrieben.

Kommen Sie vorbei. Ein Besuch, der sich lohnt!

 

Im Seniorenclub aktiv: Die Dramatiker

Einen Eindruck von den Aktivitäten der Seniorenclubs bekommen Sie in diesen Kurzfilmen. Sie sind im Drehbuch-Kurs des Seniorenclubs Wallotstraße entstanden.

Müller kriegt Besuch

Die Dramatiker