3 Senioren lächeln in die Kamera
Verweis zur Seite Heckerdamm Verweis zur Seite Schillerstraße Verweis zur Seite Pestalozzistraße Verweis zur Seite Roscherstraße

 

Unsere Seniorenwohnhäuser: Attraktives Wohnen ab 60 Jahre

Die Wilmersdorfer Seniorenstiftung hat im Juli 2003 zusätzlich zum Betrieb der drei Seniorenheime die Verwaltung von vier Wohnhäusern mit 375 Wohnungen vom Stadtbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf übernommen. Sie werden an ältere Menschen (ab 60 Jahre) mit geringem Einkommen sozialverträglich vermietet und bieten ihnen viele seniorengerechte Zusatzangebote.  

Selbstständig leben in den eigenen vier Wänden

In unseren Seniorenwohnhäusern leben die Mieter selbständig in den eigenen vier Wänden und können gleichzeitig die Vorzüge einer großen Gemeinschaft genießen. Unsere engagierten Mitarbeiter aus dem Bereich soziale und kulturelle Betreuung stehen Ihnen als Ansprechpartner für die Belange des Alltags zur Verfügung. Unser Angebot umfasst ganz praktische Hilfestellungen bei Ein- und Umzug, ebenso wie Beratung und gemeinsame Veranstaltungen. Wenn Sie Unterstützung oder Pflege benötigen, vermitteln wir Ihnen gern entsprechende Dienstleister, die Sie ganz nach Ihren Wünschen in Ihrer Wohnung umsorgen können. Wir begleiten und beraten Sie auch, wenn einmal der Umzug in ein Seniorenheim sinnvoll wird. Bei uns sind Sie nicht allein!  

Wir möchten Sie kennenlernen

Sie haben Interesse an einer Wohnung in einem unserer Seniorenwohnhäuser? Sprechen oder schreiben Sie uns an. Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung zu Mietangeboten und leisten Ihnen gern Hilfestellung bei Anträgen rund um die Finanzierung.

 

Alle Informationen zu unseren Seniorenwohnhäusern finden Sie auch in unserem Flyer, der Ihnen hier als PDF-Datei zum Herunterladen zur Verfügung steht.