Seniorin ließt die Zeitung
Titelseite des Magazins "Unter einem Dach", Ausgabe 2 2018

Unter einem Dach - Sommerausgabe 2-2018

Die Sommerausgabe ist erschienen...


Heute möchten wir Sie mitnehmen in die Welt der Kreativität, der Kunst und der Musen.

Der Sommer mit seinen Farben lädt uns geradezu ein, sich Dinge im Kopf auszumalen, kreativ zu sein und neue Ideen im Alltag umzusetzen oder für kommende Jahreszeiten zu sammeln.

Das aktuelle Thema möchte Ihnen zeigen, dass Kreativität keine Frage des Alters oder der Gesundheit ist, sondern Ausdruck von Träumen und Hoffnungen, die so wichtig für unsere Seele sind. In unseren Seniorenheimen und Seniorenclubs werden regelmäßig Kurse und Gruppen mit kreativem Schwerpunkt angeboten.

Für einige Menschen ist die Kunst zum Lebenselixier geworden. Viele Senior*innen, die in unseren Häusern Geborgenheit finden, widmen sich der Kunst und Kreativität. Das besondere Porträt über Joachim B. erzählt von seiner Begabung als Gewandmeister, den Widrigkeiten im Leben und seinem Drang, künstlerisch aktiv zu sein.

Bei einem anderen Thema ist auch Ideenreichtum und Aktivität gefragt – dem Ehrenamt.
Am 11. April dieses Jahres luden wir traditionell alle Ehrenamtlichen der Wilmersdorfer Seniorenstiftung zum Jahresempfang ein, um gemeinsam zu feiern, sich kennenzulernen und auszutauschen. Ein paar Impressionen geben wir Ihnen auf den Seiten 4/5 wieder.

Ein herzliches Dankeschön an alle Leserinnen und Leser für ihre Zuschriften und Briefe, die stets unser Magazin mit ihren Anregungen bereichern. In diesen Tagen erreichte uns ein ganz besonderer Brief mit Erinnerungen an die Sommer aus der Kindheit der Erzählerin. Wir empfehlen Ihnen diesen Brief auf den Seiten 20/21.

Nehmen Sie sich Zeit, lesen und stöbern Sie in unserem Magazin. Entdecken Sie den Sommer von seiner besonderen Seite. Wie wäre es mal wieder mit einem Spaziergang in Charlottenburg? Der Savignyplatz bietet ein besonderes Flair in unserem Kiez!

Lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Genießen Sie den Sommer und bleiben Sie uns verbunden...

Ihre Redaktion