Geborgen im Kiez

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Wilmersdorfer Seniorenstiftung.

Mit zwei Seniorenfreizeitstätten, fünfzehn Seniorenwohnhäusern und zwei Seniorenheimen ist die Wilmersdorfer Seniorenstiftung auf die professionelle Unterstützung von Seniorinnen und Senioren im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf spezialisiert.
Dabei steht der Mensch mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt. Unsere Häuser sind für die Seniorinnen und Senioren ein Zuhause, in dem sie selbstbestimmt leben, wohnen, Kontakte knüpfen, fürsorglich betreut oder liebevoll gepflegt werden.

„Geborgen im Kiez” – unter diesem Leitsatz steht die tägliche Arbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer zahlreichen Ehrenamtlichen in der Wilmersdorfer Seniorenstiftung.

Wir in Zahlen

2

Freizeitstätten

15

Wohnhäuser

2

Seniorenheime

27

Jahre Erfahrung

In nächster Zeit:

  • Ausflug nach Beelitz (Baumkronen-/Barfußpfad) / Seniorenclub Wallotstraße

    Treffpunkt: 10 Uhr im Wallotclub Wir fahren mit Frau Renate Reiter nach Beelitz zum einzigartigen Baumkronen-Zeitreise-Pfad (Eintritt 15 Euro). Wer nicht in so luftige Höhe mag, kann über den wohltuenden Barfußpfad (8,50 Euro) nebenan unter den Bäumen wandeln. Es gibt dort eine Gastronomie. Es kann aber auch mitgebrachtes Essen und Trinken vor Ort verzehrt werden. Wir fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Um Anmeldung wird gebeten.  

    19. Juni in der Wallotstraße
  • Musikalische Sommerfest / Seniorenclub Wallotstraße

    Hinweis: Das geplante musikalische Sommerfest/der Operettennachmittag am 23. Juni 2024 muss aus gesundheitlichen Gründen der Organisatorin auf September verschoben werden. Nähere Infos folgen im Juli.

    23. Juni in der Wallotstraße
  • Buch Lesung / Seniorenclub Herthastraße

    Lesung von Jutta Riemann aus dem humorvollen Frauenbuch „Tequila und Sanssouci“ und dem Berliner Psychothriller „Rattenküsse“

    28. Juni um 14:00 - 15:30 in der Herthastraße
  • Gitarrenkurs mit Peter Becker / Seniorenclub Wallotstraße

    „Möchtest du Gitarre spielen lernen?“ Dann komm zu uns in den Wallotclub. Anmeldung und weitere Infos über Hr. Warschke im Wallotclub. Alle 14 Tage von 14:00 – 15:00 Uhr oder von 15:00 – 16:00 Uhr.

    1. Juli - 30. September in der Wallotstraße
  • Gehfußball / Seniorenclub Wallotstraße

    Dienstagvormittags im Juli, August, September haben wir die Möglichkeit, auf einem Fußballplatz Nähe S-Bahnhof Grunewald den neuen Trendsport „Walking Football“ (also „Gehfußball“) auszuprobieren. Die Regeln sind einfach (Es darf nicht gerannt werden. Es darf nicht berührt werden. Der Ball darf nicht über Hüfthöhe gespielt werden. Es gibt keinen Torwart. Die Feldgröße entspricht dem Strafraum eines normalen Fußballfeldes).                    Wenn sich 6-8 Personen dafür melden, probieren wir das gerne mit Ihnen aus. Beitrag: 1 Euro pro Termin

    2. Juli um 9:00 - 24. September um 12:00 in der Wallotstraße